Drücke "Enter", um den Text zu überspringen.

Chronologie

Auf diesen Seiten haben wir eine Auswahl rechter Aktivitäten und Übergriffe in Bayern dokumentiert. Der Schwerpunkt liegt dabei auf dem Raum München. Wählen Sie den entsprechenden Zeitraum rechts im Kasten aus.

28. Februar 2021

Kempten. Ein laut Polizei „länger andauernder Nachbarschaftsstreit“ erreicht am Sonntagabend gegen 20.30 Uhr in der Kemptener Innenstadt „seinen Höhepunkt“. Ein 51-Jähriger beleidigt unter Alkoholeinfluss seine…

26. Februar 2021

München. Ein Unbekannter beleidigt am Donnerstag gegen 19.30 Uhr an der Busplattform des Truderinger Bahnhofs eine muslimische Frau, die ein Kopftuch trägt, mit rassistischen Ausdrücken.…

26. Februar 2021

Kaufbeuren. Das Portal „Allgäu Rechtsaußen“ berichtet: „»Die Morddrohungsserie des Instagram-Nutzers ›Jitem Turkey‹ hört nicht auf und trifft nun auch unsere Bundestagsabgeordnete Susanne Ferschl«, teilte der…

24. Februar 2021

Augsburg/Lkr. Augsburg. Die Kripo durchsucht am Mittwoch die Wohnungen (vier im Stadtgebiet Augsburg und zwei im Landkreis Augsburg) von Männern aus der extrem rechten Szene.…

24. Februar 2021

Höchstadt im Fichtelgebirge (Lkr. Wunsiedel im Fichtelgebirge). Ein laut Polizei „bayernweit als Corona-Leugner in Erscheinung getretener“ 48-Jähriger randaliert am Mittwoch in einer Bäckerei. Als das…

20. Februar 2021

München. Eine 32-Jährige (türkische Staatsbürgerin mit Wohnsitz in München) befindet sich am Samstag gegen 16.20 Uhr mit ihrem 8-jährigen Kind im Bereich der Hans-Fischer-Straße auf…

16./17. Februar 2021

Aschau im Chiemgau/Bernau am Chiemsee/Frasdorf (alle Lkr. Rosenheim). Unbekannte aus dem Umfeld der verschwörungsideologischen „Coronarebellen“-Bewegung hinterlassen in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch jeweils an…

11. Februar 2021

Bayreuth. Zwei betrunkene Männer belästigen am Donnerstagabend auf einem Discounter-Parkplatz in der Nürnberger Straße Kund_innen und hängen ihr nacktes Hinterteil aus ihrem Fahrzeug. Als die…

10. Februar 2021

Nürnberg. Der Nürnberger Linken-Vorstand und -Stadtrat Titus Schüller erhält am Mittwoch einen anonymen Brief. Darin wird ihm u.a. mit dem Tod in der Gaskammer gedroht,…

9. Februar 2021

Lonnerstadt (Lkr. Erlangen-Höchstadt). An der Wand eines baufälligen Waldhauses bei Mailach ist seit Sommer 2020 ein aufwendiges Graffiti des Streetart-Künstlers „Ra.g.e.“ gesprüht, das zwei große,…

8. Februar 2021

Nürnberg. Unbekannte schmieren die verschwörungsideologische und antisemitische Parole „Gates Soros = Satans Gehilfen“ in der Nähe des Gebäudes der „Nürnberger Nachrichten“. Das berichtet das „Bündnis…

8. Februar 2021

Nürnberg. Im Verlauf der letzten Tage schmieren Unbekannte mit einem roten Lackstift mehrere Hakenkreuze an eine Wand unterhalb der Theodor-Heuss-Brücke. Der Sachschaden beläuft sich auf…

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen