Drücke "Enter", um den Text zu überspringen.

Chronologie

Auf diesen Seiten haben wir eine Auswahl rechter Aktivitäten und Übergriffe in Bayern dokumentiert. Der Schwerpunkt liegt dabei auf dem Raum München. Wählen Sie den entsprechenden Zeitraum rechts im Kasten aus.

1. August 2022

Aying (Lkr. München). Vor dem 1. August 2022 sprühen Unbekannte auf einer Fläche von mehreren Quadratmetern die Zahl „88“ (Chiffre für „Heil Hitler“) und ein…

1. August 2022

Bad Wörishofen (Lkr. Unterallgäu). Am Montagvormittag kommt es in der Kemptener Straße zu einem Streit, in dessen Verlauf u.a. rassistische Beleidigungen getätigt werden und eine…

30. Juli 2022

München. Unbekannte aus dem Spektrum der sog. „Querdenken“-/ bzw. „Coronarebellen“-Bewegung schmieren zu einem nicht näher bekannten Zeitpunkt, mutmaßlich schon lange vor dem 30. Juli 2022,…

27. Juli 2022

Regensburg. Ein 35-Jähriger und ein bislang unbekannter Mittäter beschimpfen am Mittwochabend gegen 19.00 Uhr einen aus Syrien stammenden Mann in einem Schnellrestaurant am Bahnhof. In…

23. Juli 2022

München. Ein 30-jähriger, aus Somalia stammender Mann durchquert am Samstag gegen 22.30 Uhr eine Unterführung im Bereich der Maria-Probst-Straße. In der Unterführung trifft er auf…

14. Juli 2022

München. Eine 50-jährige Frau und ein 33-jähriger Mann (beide alkoholisiert) belästigen am Donnerstagnachmittag gegen 16.40 Uhr in einer Trambahn der Linie 12 in Richtung Romanplatz…

9./10. Juli 2022

München. Unbekannte malen mutmaßlich in der Nacht von Samstag auf Sonntag mit Kreide ein Hakenkreuz auf den Gehweg an der Thalkirchner Straße/Ecke Würzstraße.

10. Juli 2022

Erlangen. Ein 20-jähriger Student wird am Sonntagabend auf einer Zugfahrt kurz vor dem Erlanger Bahnhof von einem anderen Zugpassagier schwulenfeindlich und rassistisch beleidigt. Wie das…

8./9. Juli 2022

Eckersdorf (Lkr. Bayreuth). In der Nacht von Freitag auf Samstag, zwischen 21.30 Uhr und 12.10 Uhr, beschädigen Unbekannte im Ortsteil Donndorf massiv mehrere Autos und…

2. Juli 2022

Nürnberg. Das „Bündnis Nazistopp Nürnberg“ berichtet am 2. Juli 2022 auf seiner Homepage, dass Unbekannte ein Hakenkreuz an das Hasenbucker Gemeindehaus in der Ingolstädter Straße…

1. Juli 2022

Memmingen. Unbekannte ritzen zu einem nicht näher bekannten Zeitpunkt vor dem 1. Juli 2022 zwei Hakenkreuze in eine Holzbank in der Bahnhofsvorhalle. Quelle: Artikel auf…

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen