Drücke "Enter", um den Text zu überspringen.

Chronologie

Auf diesen Seiten haben wir eine Auswahl rechter Aktivitäten und Übergriffe in Bayern dokumentiert. Der Schwerpunkt liegt dabei auf dem Raum München. Wählen Sie den entsprechenden Zeitraum rechts im Kasten aus.

2. Juli 2019

Bamberg. Die „Recherche- und Informationsstelle Antisemitismus – RIAS Bayern“ meldet am 2. Juli auf Facebook antisemitische Schmierereien auf dem Weg zur Synagoge: „In Bamberg waren…

11. Juli 2019

München. Am Donnerstagmittag gehen sowohl bei der „Haci Bayram Moschee“ in Pasing als auch bei der Moschee des „Islamischen Zentrums in Freimann“ Bombendrohungen per E-Mail…

7. Juli 2019

Neumarkt i.d.Opf. (Lkr. Neumarkt i.d. Opf). Unbekannte werfen gegen 2.40 Uhr mehrere Pflastersteine gegen die Asylunterkunft in der Schweningerstraße. Dabei zerstören sie auch zwei Fenster.…

5. Juli 2019

München. Die extrem rechte „Burschenschaft Danubia“ hat für Freitagabend ab 19.00 Uhr einen Vortrag unter dem Motto „AHA! – alternative Entwicklungshilfe von rechts in Syrien“…

1. Juli 2019

Nürnberg. Am Montag entdeckt ein Mitarbeiter des „Bayerischen Rundfunks“ an einer Plakatwand in der Carl-von-Linde-Straße im Stadtteil Schoppersdorf insgesamt sechs Fotokopien von Gesichtern bekannter Politiker_innen.…

30. Juni 2019

Buchenberg (Lkr. Oberallgäu). Der Polizei Kempten wird am Sonntag gegen 9.30 Uhr eine schwarz gekleidete Person mit einem Gewehr im Bereich Blender/Eschachberg mitgeteilt. Sofort eingeleitete…

30. Juni 2019

Poing (Lkr. Ebersberg). Eine Anwohnerin meldet in der Sonntagnacht gegen 1.45 Uhr der Polizei, dass im Bereich der Gruber Straße eine Gruppe von ca. 30…

29. Juni 2019

München. Am Samstagabend marschieren erneut zehn Akteur_innen der extrem rechten Pseudo-Bürgerwehr „Wodans Erben Germanien“ (WEG) durch die Innenstadt. Die teilnehmenden Aktivist_innen, darunter der WEG-„Vice Leader“…

15. Juni 2019

Waldkirchen (Lkr. Freyung-Grafenau). Am Samstag erhält die Polizei gegen 19.30 Uhr eine Mitteilung über zwei Männer, die vor der Kirche „Sieg Heil“ rufen und den…

14./15. Juni 2019

Moosinning-Eichenried (Lkr. Erding). Eine unbekannte Person ritzt zwischen Freitag, 20.00 Uhr und Samstag, 12.00 Uhr ein Hakenkreuz und den Schriftzug „Sieg Heil“ in die Motorhaube…

13. Juni 2019

Augsburg/Donauwörth (Lkr. Donau-Ries). Am frühen Donnerstagmorgen finden bei zwei Akteur_innen der „Identitären Bewegung Schwaben“ (IB Schwaben) Hausdurchsuchungen statt. Der Durchsuchungsbeschluss bezieht sich auf eine „Kunstaktion“…

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen