Drücke "Enter", um den Text zu überspringen.

Chronologie

Auf diesen Seiten haben wir eine Auswahl rechter Aktivitäten und Übergriffe in Bayern dokumentiert. Der Schwerpunkt liegt dabei auf dem Raum München. Wählen Sie den entsprechenden Zeitraum rechts im Kasten aus.

8./9. Juli 2022

Eckersdorf (Lkr. Bayreuth). In der Nacht von Freitag auf Samstag, zwischen 21.30 Uhr und 12.10 Uhr, beschädigen Unbekannte im Ortsteil Donndorf massiv mehrere Autos und…

1. Juli 2022

Memmingen. Unbekannte ritzen zu einem nicht näher bekannten Zeitpunkt vor dem 1. Juli 2022 zwei Hakenkreuze in eine Holzbank in der Bahnhofsvorhalle. Quelle: Artikel auf…

22. Juni 2022

Nürnberg. Ein 30-Jähriger zeigt am Mittwochabend im Bereich der Straßenbahninsel vor dem Hauptbahnhofs im Verlauf eines Streits den Hitlergruß. Er wird festgenommen. Quelle: Pressemeldung des…

7./8. Mai 2022

Nürnberg. Zwischen Samstag, 18.00 Uhr und Sonntag, 15.30 Uhr, sprühen Unbekannte ein Hakenkreuz in der Parkanlage beim Messezentrum auf den Asphalt. Es entsteht ein Sachschaden…

17. März 2022

München. Passant_innen rufen am Donnerstag gegen 16.20 Uhr die Polizei, weil ein 30-Jähriger im Bereich des Marienplatzes lautstark „Heil Hitler“ brüllt, den Hitlergruß zeigt und…

14./15. März 2022

Kulmbach (Lkr. Kulmbach). Unbekannte beschmieren in der Nacht von Montag auf Dienstag einen Container auf dem Baustellengelände in der Georg-Hagen-Straße u.a. mit einem Hakenkreuz. Sie…

10. März 2022

München. Unbekannte sprühen zu einem nicht näher bekannten Zeitpunkt vor dem 10. März 2022 die Buchstaben „MHP“ sowie drei Halbmonde in roter Farbe an eine…

6./7. März 2022

Passau. Unbekannte sprühen im Zeitraum zwischen Sonntag, 19.30 Uhr und Montag, 7.30 Uhr, mehrere Hakenkreuze in die Einfahrt eines 68-Jährigen in der Hunostraße. Zudem zerschneiden…

3. März 2022

München. Unbekannte sprühen zu einem nicht näher bekannten Zeitpunkt, möglicherweise schon längere Zeit vor dem 3. März 2022, u.a. den Slogan „FCK LGBTQ“ in eine…

2. März 2022

München. Unbekannte aus dem Spektrum der verschwörungsideologischen „Coronarebell_innen-“ bzw. „Querdenken“-Bewegung verkleben an Litfaßsäulen am St-Martins-Platz mehrere Sticker mit dem Konterfei von Markus Söder sowie dem…

12. Februar 2022

Knetzgau (Lkr. Haßberge). Die „Recherche- und Informationsstelle Antisemitismus Bayern“ (kurz: RIAS Bayern) berichtet im Nachhinein: „Eine Radfahrerin entdeckte am 12. Februar an einer Unterführung auf…

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen