Drücke "Enter", um den Text zu überspringen.

Kategorie: Antifaschistische Termine in München

In dieser Rubrik informieren wir über antifaschistische Protestaktionen, Kundgebungen, Demonstrationen, Ausstellungen, Konzerte und mehr in der bayerischen Landeshauptstadt München.

21. Februar 2019

Vortrag „Zwangsarbeit für die Verbündeten“. Von Dr. Gabriele Hammermann, Mitglied der Deutsch-Italienischen Historikerkommission, seit 2009 Leiterin der KZ-Gedenkstätte Dachau. Um 19.00 Uhr im Köşk, Schrenkstraße 8.

26. Februar 2019

Antifa Boazn. Veranstaltung vom Antifa-Stammtisch. Mit einem Vortrag zur Geschichte der bundesweiten Antifa-Organisierung, um 19.00 Uhr im Barrio Olga Benario, Schlierseestr. 21.

9. März 2019

Diskussion „Italien heute, Rassismus als Staatsräson?“. Mit Norma Mattarei (Rinascita e. V.) zur aktuellen politischen Situation in Italien und Aktivitäten der Zivilgesellschaft. Im Rahmen der…

7. – 11. März 2019

Ausstellung „’Banditi e ribelli‘ – Die italienische Resistenza 1943 -1945: Der Widerstand in Italien gegen Faschismus und deutsche Besatzung“. Im Wohn- und Kulturzentrum für Geflüchtete Bellevue di Monaco, Müllerstr. 2-6. Öffnungszeiten: Täglich 14.00 – 19.00 Uhr.

16. März 2019

Lesung und Konzert: Esther Bejarano, Microphone Mafia, Bataquerch. Im Rahmen der Ausstellung „Banditi e ribelli“, ab 19.00 Uhr im Feierwerk/Orange House, Hansastr. 39-41. Eintritt 14,00 Euro.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen