Drücke "Enter", um den Text zu überspringen.

Kategorie: Antifaschistische Termine im Süden

In dieser Rubrik informieren wir über antifaschistische Protestaktionen, Kundgebungen, Demonstrationen, Ausstellungen, Konzerte und mehr in Süddeutschland.

25. Januar 2020

Passau: Stadtrundgang „Passau in der NS-Zeit“. Mit Martin Ascher und Johannes Hagnauer. Von 14.00 – 17.00 Uhr, Beginn im Klostergarten Passau (Steinweg 10).

26. Januar 2020

Nürnberg: Proteste gegen Maaßen-Auftritt. Gegen die CSU-Langwasser-Veranstaltung mit Hans-Georg Maaßen richten sich Proteste (10.00 Uhr, vor dem Arvena-Park-Hotel, Görlitzer Str. 51).

26. Januar 2020

Nürnberg: Gedenkveranstaltung zum Holocaust-Gedenktag. Von der VVN-BdA und dem Bündnis gegen rechts, um 11.00 Uhr auf dem Platz der Opfer des Faschismus.

27. Januar 2020

Augsburg: Veranstaltung „Niemanden vergessen! – Internationaler Holocaust-Gedenktag“. Um 18.00 Uhr im Alten Rathaus, Oberer Fletz, Rathausplatz 2. Der Eintritt ist frei.

27. Januar 2020

Ulm und Neu-Ulm: Gedenken an die Opfer des Nationalsozialismus in Ulm und Neu-Ulm. In diesem Jahr unter dem Titel „Zur Erinnerung an die Ulmer Opfer von NS-Zwangssterilisation und ‚Euthanasie‘-Morden“.

27. Januar 2020

Wasserburg am Inn: Einweihung des Denkmals für die Wasserburger Opfer des Nationalsozialismus. Um 16.00 Uhr am Heisererplatz. Im Anschluss wird im Museum Wasserburg die Ausstellung „In Memoriam“ eröffnet.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen