Drücke "Enter", um den Text zu überspringen.

Chronologie

Auf diesen Seiten haben wir eine Auswahl rechter Aktivitäten und Übergriffe in Bayern dokumentiert. Der Schwerpunkt liegt dabei auf dem Raum München. Wählen Sie den entsprechenden Zeitraum rechts im Kasten aus.

13. Juni 2021

Fürth. Die „Recherche- und Informationsstelle Antisemitismus Bayern“ (RIAS Bayern) meldet einen antisemitischen Vorfall: „Eine Passantin entdeckte am 13.6. an der Fürther Siebenbogenbrücke an einem Handlauf…

12. Juni 2021

München. Am Samstag rangiert ein 21-Jähriger aus München gegen 21.05 Uhr in der Nähe der Kreuzung Institutstraße und Schmiedwegerl einen PKW in eine Parklücke. Als…

6./7. Juni 2021

Pfarrkirchen (Lkr. Rottal-Inn). Zwischen Sonntag, 19.30 Uhr, und Montag, 8.00 Uhr, schmieren Unbekannte einen antisemitischen Schriftzug sowie ein Hakenkreuz auf ein Fenster der Realschule. Quelle:…

6. Juni 2021

Grafing b. München (Lkr. Ebersberg). Ein Anwohner hisst auf seinem Privatgrundstück gegenüber eines Discounters an der Glonner Straße neben einer Deutschland- und einer Italien-Fahne auch…

4./5. Juni 2021

Benediktbeuern (Lkr. Bad Tölz-Wolfratshausen). In der Nacht von Freitag auf Samstag, mutmaßlich zwischen Mitternacht und ca. 6.30 Uhr morgens, stehlen Unbekannte die weiß-blaue Rautenfahne vom…

3./4. Juni 2021

Hof. Unbekannte sprühen in der Nacht von Donnerstag auf Freitag auf den Radweg zwischen Oberkotzau und Hof ein Hakenkreuz, außerdem mehrere „rechtspolitisch motivierte Schriftzüge und…

1. Juni 2021

München. Ein 34-jähriger Münchner wird am Dienstag gegen 10.20 Uhr in der Bad-Schachener-Straße unvermittelt von zwei ihm unbekannten Personen (23 und 28 Jahre alt, beide…

1. Juni 2021

Neustadt a. d. Waldnaab (Lkr. Neustadt a. d. Waldnaab). Der SPD-Bürgermeister Sebastian Dippold erhält einen an sein Büro frankierten Drohbrief. Darin heißt es im Wortlaut…

31. Mai 2021

München. In der Rosenheimer Straße kommt es am Montagabend gegen 22.50 Uhr zu einem Nachbarschaftsstreit wegen der Nachtruhe. Nachdem ein 71-Jähriger seinen Nachbarn zur Ruhe…

30./31. Mai 2021

Hof. In der Nacht zu Montag, zwischen 23.20 Uhr und 4.00 Uhr, wird eine Schaufensterscheibe des „Israelladens En-Gedi“ im Biengäßchen eingeschlagen. Dabei entsteht ein Sachschaden…

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen