Drücke "Enter", um den Text zu überspringen.

Chronologie

Auf diesen Seiten haben wir eine Auswahl rechter Aktivitäten und Übergriffe in Bayern dokumentiert. Der Schwerpunkt liegt dabei auf dem Raum München. Wählen Sie den entsprechenden Zeitraum rechts im Kasten aus.

26. September 1998

PASSAU. DVU-Großveranstaltung in der Nibelungenhalle mit Hauptredner Gerhard Frey. Die NPD hält parallel zur DVU-Veranstaltung eine eigene Versammlung vor der Halle ab. Redner ist NPD-Parteivorsitzender…

10. September 1998

MÜNCHEN. Der Bund freier Bürger (BfB) hält eine Veranstaltung im Hofbräukeller am Wiener Platz ab. Als Redner sind Manfred Brunner (Vorsitzender), Markus Roscher (stellvertretender Vorsitzender),…

11. März 1998

MÜNCHEN. Hans-Dietrich Sander, der Herausgeber der neonazistischen Zeitschrift Staatsbriefe, ist in einem Berufungsverfahren wegen Volksverhetzung und Verunglimpfung des Andenkens Verstorbener zu einer Haftstrafe von acht…

17. November 1990

Kempten. Kurz vor 2.45 Uhr dringen bislang unbekannte Täter_innen in ein Mehrfamilienhaus in der Füssener Straße ein. Im hölzernen Treppenhaus verschütten sie vor zwei Wohnungen…

4. November 1990

Ulm. Zwischen 5.20 und 5.40 Uhr wird der damals 28-jährige Rafael Blumenstock auf dem Münsterplatz mit Schlägen, Fußtritten ins Gesicht und 21 Messerstichen ermordet. Ein…

27. April 1984

München. Die 20-jährige Corinna (Conny) Tartarotti verstirbt an den schweren Brandverletzungen, die ihr die Neonazis der „Gruppe Ludwig“ bei deren Münchner Attentat am 7. Januar…

24. Juni 1982

Nürnberg: In der Nacht zu Freitag werden der US-Amerikaner William Schenck (24), der amerikanische Soldat Rufus Surles (27) und der ägyptische Techniker Mohamed Ehap (21)…

5. November 1972

Schweitenkirchen-Niederthann (Lkr. Pfaffenhofen an der Ilm). Am Sonntag versuchen fünf junge Romnija im Alter von elf bis achtzehn Jahren bei Bauern in der Umgebung Lebensmittel…

22. Juni 1966

Dorfen (Lkr. Erding). Der 63-jährige Andreas Ostermeier wird im Gasthaus Platschka erstochen. Der Täter hatte zuvor Ostermeier, den ehemaligen Leiter der KPD-Ortsgruppe, als „Verräter“ und…

25. Juli 1950

Neustadt an der Donau (Lkr. Kelheim). Der 23-jährige Scherenschleifer Paul Kirsch wird gegen 19.30 Uhr vor dem Gasthof Attenberger von dem Polizisten Johann A. erschossen.…

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen