Rechte Termine im Süden

Aufmarsch in München
Auf dieser Seite informieren wir über geplante rechte Aktivitäten in Süddeutschland und den Nachbarländern. Achten Sie auf Aktualisierungen, nicht selten finden Termine nicht statt oder werden verschoben. Informationen über Proteste und weitere antifaschistische Aktivitäten finden Sie hier.

Kontaktieren Sie uns, wenn Sie mit ihrer Lokalität (Gaststätte, Hotel, Tagungshaus etc.) ungewollt zum Gastgeber extrem rechter Organisationen und Vereinigungen geworden sind.


23. September 2017

Königstein (Opf.): AfD-Veranstaltung. Die AfD Bayern mobilisiert zu einer Wahlkampfveranstaltung „Hol Dir Dein Land zurück“. Um 19.00 Uhr, Ristorante-Pizzeria Pennella (Oberer Markt 16).

23. September 2017

Bindlach: AfD-Veranstaltung. Der Kreisverband Bayreuth der AfD will eine Veranstaltung durchführen (18.30 Uhr, Bärenhalle Bindlach, Hirtenackerstraße 47). Auftreten sollen die AfD-Funktionär_innen Wiebke Muhsal (Jena) und Ralf Özkara (Berglen) sowie der AfD-Kandidat Tobias Peterka (Bayreuth).

24. September 2017

Neusäß: AfD-Wahlparty. Die AfD plant für den Abend der Bundestagswahl eine Wahlparty (ab 17.00 Uhr, „Si Lounge“, Alpenstraße 2).

24. September 2017

Pfarrkirchen: AfD-„Wahlparty“. Der AfD-Kreisverband Rottal-Inn/Dingolfing-Landau kündigt eine „Wahlparty“ am Abend der Bundestagswahl an. Um 20.00 Uhr im „Landgasthof Zur Hecke“, Höckberger Straße 3.

24. September 2017

Erding: AfD-Wahlparty. Auch der Erdinger AfD-Kreisverband plant eine „Wahlparty“ (ab 18.00 Uhr, der Ort ist noch nicht bekannt).

24. September 2017

Nürnberg: AfD-Wahlparty. Die AfD plant für den Abend der Bundestagswahl eine Wahlparty (ab 17.30 Uhr, Gaststätte „Gartenheim“, Hintere Marktstraße 10).

28. September 2017

Augsburg: Stammtisch der „Identitären“ angekündigt. Die „IB Schwaben“ kündigt an, in Augsburg einen „Stammtisch“ durchführen zu wollen, nennt aber weder Ort, noch Uhrzeit.

3. Oktober 2017

Nürnberg: „PEGIDA“-Aufmarsch geplant. Die Akteur_innen von „PEGIDA Nürnberg“ wollen sich erneut in Nürnberg versammeln (14.00 bis 17.00 Uhr, Jakobsplatz).

7./8. Oktober 2017

Loiching-Oberteisbach: „Jahrestreffen“ des „Witikobunds“. Auch in diesem Jahr will der revanchistische „Witikobund“, sein „Jahrestreffen“ und seine Jahreshauptversammlung in Loiching bei Dingolfing abhalten (Landgasthof Räucherhansl, Oberteisbach 2).

13. Oktober 2017

Augsburg: Konzert mit „Krawallbrüder“. Die bekannte Grauzonenband soll in Augsburg auftreten (20.00 Uhr, Einlass 19.00 Uhr, im „Spectrum Club“, Ulmer Straße 234).

20./21. Oktober 2017

Lichtenfels-Schney: Tagung mit rechten Referenten. Die „Stiftung für Ökologie und Demokratie e. V.“ (Rülzheim) organisiert eine Tagung („Gibt es noch einen gesellschaftlichen Wertekonsens?“) in der Frankenakademie Schloss Schney (Schlossplatz 8). Dabei sollen am Samstag, 21. Oktober 2017, auch die einschlägig bekannten Referenten Weihbischof Andreas Laun („Wohin steuert Deutschland, wohin Europa? Werfen wir die Werte des christlichen Abendlandes über Bord?“) und Hartmut Steeb („Angriff auf die Familie durch Gender-Ideologie?“) auftreten.

18. November 2017

Wunsiedel: Neonazi-Aufmarsch. Die Neonazis der Partei „Der dritte Weg“ planen erneut einen in nationalsozialistischer Diktion „Heldengedenken“ genannten Aufmarsch in Wunsiedel (ab 16.00 Uhr). Im Aufruf heißt es u. a.: „Die Umerziehung unseres Volkes durch die alliierten Sigermächte des zweiten Weltkriegs hat dazu geführt, dass ein Kult der Schuld und Sühne hier in Deutschland entstanden ist“. Die bewaffneten Organe des NS werden verherrlicht („Ihre Kraft werde zu der unsrigen, ihre Treue sei unser Auftrag, ihre Ehre möge uns ewig verpflichtendes Vorbild sein!“) und auch an Hitler-Stellvertreter Rudolf Heß wird - getarnt - erinnert („Auch die Stadt Wunsiedel erlangte, durch den vom antideutschen Zeitgeist geprägten Umgang mit Persönlichkeiten der deutschen Geschichte, einen äußerst zweifelhaften Ruf“).

18. November 2017

Ingolstadt: „Herbsttagung“ der „Zeitgeschichtlichen Forschungsstelle Ingolstadt“ (ZFI). Die geschichtsrevisionistische ZFI will auch in diesem Jahr wieder eine Herbstveranstaltung durchführen. Nähere Informationen folgen.

19. April 2018

Nürnberg: Konzert von „Frei.Wild“. Die italienische Rechtsrockband „Frei.Wild“ soll im Rahmen der „Rivalen und Rebellen“-Tour (Agentur: Global Concerts Touring GmbH, München) auch in Nürnberg auftreten (19.30 Uhr, Arena Nürnberger Versicherung, Kurt-Leucht-Weg 11).

Antifa-Termine in München

  • NSU-Prozess

    Die nächsten Sitzungstermine sind nach momentaner Planung die unten angegebenen (Stand: 20.

    Weiterlesen...
  • „Tag X“

    Demonstration und Kundgebung zu Beginn der Urteilsverkündung im NSU-Prozess in München. Aufruf

    Weiterlesen...
  • 14. September - 29. Oktober 2017

    Ausstellung "Erinnerung bewahren. Sklaven- und Zwangsarbeiter des Dritten Reiches aus Polen 1939–1945“.

    Weiterlesen...
  • 23. September 2017

    Antifaschistische Demo "We name it". Zum Ende des Prozesses gegen Philipp K.,

    Weiterlesen...
  • 26. September 2017

    Gedenken an die Opfer des Bombenanschlages vom 26. September 1980. Gedenkveranstaltung der

    Weiterlesen...
  • 1

Antifa-Termine im Süden

  • 24. September 2017

    Dachau: Fahrradrundfahrt zu den Dachauer „Stolpersteinen“. Start um 15.00 Uhr am Parkplatz Bahnhofsplatz Dachau.

    Weiterlesen...
  • 3. Oktober 2017

    Regensburg: Themenabend F*antifa. Um 18.00 im LiZe, Dahlienweg 2a, Regensburg. Aus der Einladung: Zum

    Weiterlesen...
  • 17. Oktober 2017

    Regensburg: Vortrag „Feministische Perspektiven auf Pazifismus und Militanz“. Mit about:fem, um 19.00 Uhr im

    Weiterlesen...
  • 21. Oktober 2017

    Regensburg: Aktiontraining für Frauen*. Um 11.00 Uhr im LiZe, Dahlienweg 2a.Aus der Ankündigung:Die Themen,

    Weiterlesen...
  • 31. Oktober 2017

    Veranstaltung „Frauen als Täterinnen im NS“. Mit Ljiljana Radonić, um 19.00 Uhr im LiZe,

    Weiterlesen...
  • 1

Rechte Termine München

  • 22. September 2017

    AFD-Kundgebung. Die AFD hat anlässlich des Auftritts von Kanzlerin Merkel auf dem

    Weiterlesen...
  • 22. - 24. September 2017

    Veranstaltung der „Deutschen Gildenschaft“. Die rechte, bündische „Deutsche Gildenschaft“ (DG), die in

    Weiterlesen...
  • 23. September 2017

    NPD-Infostand. Die NPD will einen Infostand durchführen (11.00 - 15.00 Uhr, Pettenbeckstraße, gegenüber

    Weiterlesen...
  • 23. September 2017

    AfD-Infostände (aktualisiert!). Die AfD will mehrere Wahlkampf-Infostände durchführen: von 11.00 Uhr bis

    Weiterlesen...
  • 25. September 2017

    Aufmarsch von Abtreibungsgegner_innen (aktualisiert!). Abtreibungsgegner_innen um Wolfgang Hering (Unterhaching) planen nach a.i.d.a.-informationen

    Weiterlesen...
  • 1