Rechte Termine im Süden

Aufmarsch in München
Auf dieser Seite informieren wir über geplante rechte Aktivitäten in Süddeutschland und den Nachbarländern. Achten Sie auf Aktualisierungen, nicht selten finden Termine nicht statt oder werden verschoben. Informationen über Proteste und weitere antifaschistische Aktivitäten finden Sie hier.

Kontaktieren Sie uns, wenn Sie mit ihrer Lokalität (Gaststätte, Hotel, Tagungshaus etc.) ungewollt zum Gastgeber extrem rechter Organisationen und Vereinigungen geworden sind.


1. Juni 2017

Lauben: AfD-Veranstaltung geplant. Der AfD-Kreisverband Oberallgäu-Kempten-Lindau plant nach a.i.d.a.-Informationen eine Veranstaltung mit Dr. Alice Weidel (CH-Biel), der AfD-„Spitzenkandidatin“ für die Bundestagswahl (19.00 Uhr, Restaurant „Birkenmoos“, Sportplatzstraße 13.). Für die Veranstaltung wird zudem Peter Felser (Altusried) beworben, der AfD-Direktkandidat für die Bundestagswahl im Wahlkreis 256 (Oberallgäu).

2. Juni 2017

Nürnberg: „PEGIDA“-Aufmarsch geplant. Die Akteur_innen von „PEGIDA Nürnberg“ planen erneut einen Aufmarsch, diesmal ab 19.00 Uhr (Aufbau ab 18.00 Uhr), beginnend vom Prinzregentenufer aus (vor dem ehemaligen ADAC-Haus).

2. Juni 2017

Eichstätt: AfD Veranstaltung. Der Kreisverband Ingolstadt/Eichstätt der AfD kündigt eine Veranstaltung an (19.00 Uhr, Großer Festsaal im alten Stadttheater, Residenzplatz 17). Auftreten sollen Uwe Junge (Mertloch) mit einem Vortrag „Politik für das eigene Volk“ und Martin Sichert (Nürnberg) mit einem Vortrag „Frauenrechte und Islam“.

2. - 6. Juni 2017

Coburg: „Pfingstkongress“ des “Coburger Convents“. Auch in diesem Jahr planen tausende Korporierte aus dem Dachverband „Coburger Convent“ (CC) an Pfingsten ein Treffen in Coburg. Auf dem Programm stehen (wieder) die Kranzniederlegungen am „Ehrenmal“ im Hofgarten, der „CC-Ball“ im Kongresshaus, der nationalistische Fackelzug („Feierstunde“) zum Coburger Marktplatz sowie ein „Frühschoppen“ auf dem Coburger Marktfest.

9. - 11. Juni 2017

Rothenburg o. d. Tauber: „Jahrestagung“ der KSBB. Die fundamentalistische „Kirchliche Sammlung für Bibel und Bekenntnis in Bayern“ (KSBB, Ansbach) plant, ihre „Jahrestagung“ in der Evangelischen Tagungsstätte Wildbad (Taubertalweg 42) abzuhalten. Von Freitag bis Sonntag sollen u. a. Andreas Späth, Ulrich Parzany und Harald Seubert auftreten.

10. Juni 2017

Erding: AfD-Veranstaltung. Der Kreisverband Erding-Ebersberg der AfD kündigt für 19.30 Uhr einen „AfD-Info-Stammtisch“ an. Referieren soll Johannes Huber (Nandlstadt), AfD-Direktkandidat bei der Bundestagswahl im Wahlkreis Freising-Pfaffenhofen.

10. Juni 2017

Ingolstadt: „Frühjahrstagung“ der „Zeitgeschichtlichen Forschungsstelle Ingolstadt“ (ZFI). Die „geschichtsrevisionistische“ ZFI plant auch in diesem Jahr wieder eine Frühjahrstagung (10.00 bis 17.00 Uhr, Kurfürstliche Reitschule, Erdgeschoss-Saal, Hallstr. 5).

Auf dem Programm stehen Reden und Vorträge von Gernot Facius/Bonn („Interne Aussprache zum Stand der ZFI-Reaktivierung“, „Zweierlei Schicksal - Deutsche Vertriebene damals, Migranten heute.“),  Dr. Mario Kandil/Linnich („Die Umerziehung der Deutschen nach den beiden Weltkriegen 1914/18 und 1939/45“) und Prof. Dr. Gebhard Geiger/München („Politik und Sicherheit im digitalen Zeitalter - Deutschlands Herausforderung im modernen Informationskrieg“).

17. Juni 2017

Sonnefeld-Bieberbach (Lkr. Coburg): „Deutschlandtag“ der AfD geplant (aktualisiert!). Der AfD-Kreisverband Coburg-Kronach plant einen sogenannten „1. Deutschlandtag“ in Sonnefeld im Landkreis Coburg ("Gasthaus Heymann", Am Bieberbach 11). Bei der Veranstaltung „Wider dem Vergessen! 17.06.1953 Volksaufstand für Freiheit und Einheit“ soll es neben einer „Andacht“ auch „Festreden im großen Saal“, „Bratwurst und Steaks vom Rost“, „Parteiprominenz“ und „Stimmungsmusik“ geben. Die AfD hatte zunächst versucht, den genauen Veranstaltungsort geheimzuhalten.

17. Juni 2017

Erding: AfD-Infostand. Der AfD-Kreisverband Erding-Ebersberg plant einen Infostand (10.00 bis 12.30 Uhr, Lange Zeile).

23. Juni 2017

Mindelheim: AfD-Veranstaltung geplant. Der AfD-Kreisverband Unterallgäu/Memmingen will eine Veranstaltung mit Prof. Dr. Jörg Meuthen durchführen, dem Bundessprecher der Partei. Auftreten sollen zudem der AfD-Landesvorsitzende Petr Bystron (München) sowie Christoph Maier (Memmingen), AfD-Direktkandidat für die Bundestagswahl im Wahlkreis 257/Ostallgäu. Um 19.00 Uhr (Einlass ab 18.30 Uhr) im Forum Mindelheim, Theaterplatz 1.

12. Juli 2017

Wiesthal: AfD-Veranstaltung mit Georg Pazderski. Der Kreisverband Main-Spessart/Miltenberg der AfD plant eine Wahlkampfveranstaltung mit Georg Pazderski, Vorsitzender der AfD-Fraktion im Berliner Abgeordnetenhaus (19.00 Uhr, „Gasthaus Wiesthaler Hof“, Dorfstraße 2).

8. - 10. September 2017

Weikersheim: „Jahrestagung“ des „Studienzentrums Weikersheim“. Die Akteur_innen des „Studienzentrum Weikersheim“ kündigen ihre „40. Jahrestagung“ an (im Schloss Weikersheim, Marktplatz 11).

9. September 2017

Nürnberg: AfD-Veranstaltung mit Frauke Petry. Der Kreisverband Nürnberg der AfD plant eine Wahlkampfveranstaltung mit der AfD-Bundessprecherin Frauke Petry (14.00 Uhr, Meistersingerhalle, Münchener Str. 21).

13. Oktober 2017

Augsburg: Konzert mit „Krawallbrüder“. Die bekannte Grauzonenband soll in Augsburg auftreten (20.00 Uhr, „Spectrum Club“, Ulmer Straße 234).

18. November 2017

Ingolstadt: „Herbsttagung“ der „Zeitgeschichtlichen Forschungsstelle Ingolstadt“ (ZFI). Die geschichtsrevisionistische ZFI will auch in diesem Jahr wieder eine Herbstveranstaltung durchführen. Nähere Informationen folgen.

Antifa-Termine in München

  • NSU-Prozess

    Die nächsten Sitzungstermine sind nach momentaner Planung die unten angegebenen (Stand: 25.

    Weiterlesen...
  • „Tag X“

    Demonstration und Kundgebung zu Beginn der Urteilsverkündung im NSU-Prozess in München. Aufruf

    Weiterlesen...
  • 9. März 2017 - 5. Juni 2017

    Ausstellung „Angezettelt. Antisemitische und rassistische Aufkleber von 1880 bis heute“. Im NS-Dokumentationszentrum

    Weiterlesen...
  • 1. Juni 2017

    Veranstaltung: „Einladung zum Ressentiment: Motive des Nationalpopulismus und Gegenstrategien“. Mit Dr. Gudrun

    Weiterlesen...
  • 26. Juni 2017

    Veranstaltung „Einfach, emotional, dramatisch: Zum Zusammenspiel von Rechtspopulismus, Massenmedien und Social Networks“.

    Weiterlesen...
  • 1

Antifa-Termine im Süden

  • 10. Mai - 2. Juli 2017

    Nürnberg: Ausstellung „Rassendiagnose: Zigeuner“. Eine Ausstellung des Dokumentations- und Kulturzentrums Deutscher Sinti und Roma.

    Weiterlesen...
  • 1. Juni 2017

    Nürnberg: Veranstaltung „Der NSU-Prozess in München“. Mit Friedrich Burschel, um 19.30 Uhr (Einlass: 19.00

    Weiterlesen...
  • 6. Juni 2017

    Dachau: Antifa-Infocafe mit Dokumentarfilm „ANTIFA – Chasseurs de Skins“ (engl./franz.). Ab 19.00 Uhr im Freiraum

    Weiterlesen...
  • 29. Juni 2017

    Nürnberg: Veranstaltung: „Über Nazistrukturen, Ignoranz und bewusste Täuschung“. Eine Veranstaltung mit MdL Katharina König

    Weiterlesen...
  • 14. Juli 2017

    Nürnberg: Veranstaltung „Verbindungen des NSU nach München und Nürnberg“. Mit den Journalisten Jonas Miller

    Weiterlesen...
  • 1

Rechte Termine München

  • 27. Mai 2017

    AfD-Infostand. Die AfD will von 11.00 bis 17.00 Uhr in der Sonnenstraße,

    Weiterlesen...
  • 28. Mai 2017

    AfD-Aktionen gegen den Auftritt von Angela Merkel. Am Sonntag soll der (ursprünglich

    Weiterlesen...
  • 28. Mai 2017

    Neonazi-Kundgebung. Neonazis der Partei „Die Rechte“ wollen vor dem ungarischen Generalkonsulat für

    Weiterlesen...
  • 28. Mai 2017

    Treffen der „Identitären Bewegung“. Die „Identitäre Bewegung Bayern“ (IB Bayern) bewirbt einen

    Weiterlesen...
  • 29. Mai 2017

    „PEGIDA“-Kundgebung geplant. Die Akteur_innen von „PEGIDA München“ planen erneut eine Versammlung, diesmal

    Weiterlesen...
  • 1