Rechte Termine im Süden

Aufmarsch in München
Auf dieser Seite informieren wir über geplante rechte Aktivitäten in Süddeutschland und den Nachbarländern. Achten Sie auf Aktualisierungen, nicht selten finden Termine nicht statt oder werden verschoben. Informationen über Proteste und weitere antifaschistische Aktivitäten finden Sie hier.

Kontaktieren Sie uns, wenn Sie mit ihrer Lokalität (Gaststätte, Hotel, Tagungshaus etc.) ungewollt zum Gastgeber extrem rechter Organisationen und Vereinigungen geworden sind.


21. September 2018

Schweinfurt: AfD-Veranstaltung mit Jörg Meuthen und anderen. Der AfD-Kreisverband Kitzingen-Schweinfurt will ab 18.00 Uhr (Einlass 17.00 Uhr) eine Wahlkampfveranstaltung in der Festhalle der Unterfrankenschau (ufra, Volksfestplatz) durchführen. Auftreten sollen der AfD-Bundessprecher Jörg Meuthen, der brandenburgische AfD-Politiker Andreas Kalbitz, der AfD-Bayern-Landesvorsitzende Martin Sichert sowie die AfD-Wahlkandidat_innen Christian Klingen, Andrea Klingen, Richard Graupner und Bernd Schuhmann.

3. - 19. August 2018

Dachau, Freising, Erding, Dorfen, Mühldorf am Inn, Altötting u. a.: Aktion von Abtreibungsgegner_innen. Die Abtreibungsgegner_innen der deutschen und österreichischen „Jugend für das Leben“-Gruppen wollen im August eine sog. „Pro Life Tour“ veranstalten. Im Rahmen einer Wanderung, die grob von München nach Salzburg verläuft, sollen in den Städten auf der Strecke und in der Region Aktionen durchgeführt werden.

Route:

3. - 5. August 2018: München
5. - 6. August 2018: Dachau
6. - 7. August 2018: Freising
7. - 9. August 2018: Erding
9. - 10. August 2018: Dorfen
10. - 11. August 2018: Mühldorf am Inn
11. - 13. August 2018: Altötting
13. - 14. August 2018: Braunau am Inn
14. - 16. August 2018: Mattighofen
16. - 17. August 2018: Mattsee
17. - 19. August 2018: Salzburg

14. August 2018

Wertingen: AfD-Veranstaltung. Der AfD-Kreisverband Nordschwaben will eine Veranstaltung „Die Unvereinbarkeit von Migration und Sozialstaat“ durchführen (19.00 Uhr, Pizzeria Romana/Gasthof zum Schwanen, Hauptstr. 8).

16. August 2018

Bayreuth: AfD-Veranstaltung. Der AfD-Kreisverband Bayreuth will einen „Offenen Infoabend“ durchführen (19.00 Uhr, Gasthaus Moosing, Oberobsang 11).

18. August 2018

Nürnberg: Aufzug von Abtreibungsgegner_innen. Die Abtreibungsgegner_innen vom Verein „Helfer für Gottes kostbare Kinder e.V.“ (München) wollen wieder eine „Gebetsprozession“ („Gebetsvigil“) durchführen. Nach einem Gottesdienst in St. Michael (10.00 Uhr, Wilhelm-Marx-Str. 38) soll zu einer Arztpraxis im Nordklinikum gezogen werden (Haupteingang, Prof.-Ernst-Nathan-Straße 1).

18. August 2018

Nürnberg. Ein extrem rechtes "Bürgerbündnis Franken" kündigt eine Demonstration am Jakobsplatz von 14 bis 17 Uhr an. Unter dem Motto "Schutz und Sicherheit für unser Land" wird im Aufruf vor allem gegen Geflüchtete gehetzt. Als Redner_innen des sich selbst als "überparteilich und neutral" bezeichnenden "Bündnisses"  werden angekündigt: „Hyperion“ (= Homib Mebrahtu), Inge Steinmetz und Ernst Cran (Redner bei Pegida Fürth/Nürnberg/München).

18. August 2018

Erding: AfD-Infostand. Der AfD-Kreisverband Erding will einen Infostand durchführen (10.00 bis 13.00 Uhr, Lange Zeile).

18. August 2018

Pilsting: AfD-Infostand. Die AfD will von 9.00 bis 12.00 Uhr einen Infostand durchführen.

18. August 2018

Arnstorf: AfD-Infostand. Die AfD will einen Infostand durchführen (9.00 bis 12.00 Uhr, Marktplatz).

19. August 2018

Innernzell: AfD-Veranstaltung. Die AfD plant eine Veranstaltung mit dem AfD-Bundestagsabgeordneten Gerald Otten (18.00 Uhr, Gasthof Schiller, Deggendorfer Str. 9).

20. August 2018

Ködnitz-Tennach: AfD-Veranstaltung mit Steffen Königer. Die AfD will eine Veranstaltung „Gender und Schule“ mit Steffen Königer durchführen, dem Vorsitzenden der AfD-Fraktion im Landtag Brandenburg (19.00 Uhr, „Wirtshof zum Rangabauer“. Tennach 3).

24. August 2018

Augsburg: Veranstaltung der IB. Die extrem rechte „identitäre Bewegung“ (IB) kündigt einen „Stammtisch“ am Abend an, gibt aber den genauen Veranstaltungsort nicht öffentlich bekannt.

3. September 2018

Abensberg: AfD-Kundgebung beim Gillamoos-Montag. Beim Gillamoos-Volksfest in Abensberg will auch die AfD einen „politischen Frühschoppen“ durchführen. Weil ihr kein Festzelt zur Verfügung steht, organisiert die AfD eine Kundgebung im Schlossgarten (Eingang über Max-Bronold-Straße). Dort sollen der AfD-Bundessprecher Jörg Meuthen, ein „Überraschungsgast“ sowie die niederbayerischen AfD-Landtagswahlkandidat_innen Katrin Ebner-Steiner, Peter A. Gebhardt und Günter Straßberger auftreten.

7. - 9. September 2018

Weikersheim: „41. Jahrestagung“ des „Studienzentrums Weikersheim“. Das „Studienzentrum Weikersheim“ (SZW) will seine „Jahrestagung“ wieder in der Orangerie des Schlosses Weikersheim durchführen. Nähere Informationen folgen.

8. September 2018

Schweinfurt: „Kandel ist überall“- Demo. Unter dem Namen „Kandel ist überall“ haben extrem rechte „Bürgerbündnisse“ und „Frauenbündnisse“ in den vergangenen Monaten in verschiedenen Orten, vor allem in Rheinland-Pfalz, Aufmärsche und Kundgebungen durchgeführt, zum Teil unter gleichzeitiger, offener Beteiligung von Neonazis und „Identitärer Bewegung“ zusammen mit AfD-Akteur_innen. Nun bewerben die unterfränkischen AfD-Funktionär_innen Andrea und Christian Klingen im sozialen Netzwerk Facebook eine „Demo - Kandel ist Überall“ auf dem Markt in Schweinfurt (von 14.00 bis 17.00 Uhr).

Andrea und Christian Klingen haben dafür eigens ein sog. Facebook-Event erstellt. Auch die AfD Bayern bewirbt die Veranstltung etwas zurückhaltend in ihrem Terminkalender, macht dabei aber weder Thema noch den Verweis auf „Kandel ist überall“ öffentlich. Es heißt hier lediglich „Kandidaten sprechen auf Kundgebung (...) Teilnahme der Kandidaten Richard Graupner, Andrea Klingen und Christian Klingen an einer Kundgebung in Schweinfurt am Marktplatz“.

9. September 2018

Windorf: AfD-Veranstaltung. Die AfD Passau bewirbt eine Veranstaltung mit dem AfD-Bundestagsabgeordneten Tobias Peterka. Der Ankündigung zufolge um 18.00 Uhr in der Doblmühle 1a. Unter dieser Adresse befindet sich das Restaurant "Zur Doblmühle".

15. September 2018

Waldkirchen-Erlauzwiesel: AfD-Veranstaltung. Die AfD will eine Veranstaltung mit dem AfD-Bundestagsabgeordneten Stephan Protschka durchführen (18.00 Uhr, Restaurant am See - Zum Scheuringer, Hubertusstr. 2).

17. September 2018

Erding: AfD-Veranstaltung. Der AfD-Kreisverband Erding bewirbt eine Veranstaltung um 19.30 Uhr im AfD-Stammlokal „Restaurant am Schwimmbad“ (Am Stadion 12). Als Redner wird „PEGIDA NRW“-Redner Serge Menga angekündigt.

19. September 2018

Eging am See: AfD-Veranstaltung mit Jörg Meuthen. Die AfD will eine Veranstaltung mit dem AfD-Bundessprecher Jörg Meuthen durchführen. Die ursprünglich für den 22. September beworbene Veranstaltung soll um 17. 30 Uhr in der Kurparkgastronomie Döttl (Mühlbergstr. 5) stattfinden.

28. September 2018

Würzburg: Veranstaltung von Abtreibungsgegner_innen. Die Akteur_innen der "Aktion Lebensrecht für alle" (AlfA, Regionalverband Würzburg) wollen einen Vortrag „Keine Gewissensfreiheit für Ärzte? Ein Chefarzt muss gehen, weil er nicht abtreiben will“ durchführen. Um 20.00 Uhr in der Landeskirchlichen Gemeinschaft, Reisgrubengasse 1. Referenten: Thomas Börner, Facharzt für Gynäkologie, (Uelzen) und Rainer Beckmann, Richter am Amtsgericht Würzburg, stellv. Vorsitzender der „Juristen-Vereinigung Lebensrecht e.V.“ (Würzburg).

28./29. September 2018

Böhen: rechtsesoterischer Kongress. Der „All-Stern-Verlag“ aus dem württembergischen Rot an der Rot will in Böhen (Unterallgäu) den sogenannten „Alpha-Kongress“ veranstalten (Gasthaus Rößle, Warlinser Str.1). Der Verlagsankündigung zufolge sollen dort neben esoterischen Referent_innen mit „Morgaine“ und Jo Conrad auch bekannte Akteur_innen aus querfrontlerischen („Morgaine“) bzw. verschwörungstheoretisch-antisemitischen Spektren (Conrad) auftreten.

Antifa-Termine in München

  • 17. Juli - 14. Oktober 2018

    Ausstellung „Blutiger Boden - Die Tatorte der NSU“. Von Regina Schmeken, in der

    Weiterlesen...
  • 2. Oktober 2018

    Festival „rage against abschiebung #17“. Ab 18.30 Uhr (Einlass: 18.00 Uhr) im

    Weiterlesen...
  • 1

Antifa-Termine im Süden

  • 20. September 2018

    Dachau: „Couragiert dagegen halten! Ein Argumentationstraining gegen menschenverachtende Parolen“. Von 18.00 bis 21.30 Uhr

    Weiterlesen...
  • 26. September 2018

    Regensburg: Vortrag „Rechtsterrorismus von der 'Gruppe Freital'“. Mit Kristin Pietrzyk, um 19.00 Uhr im

    Weiterlesen...
  • 10. Dezember 2018

    Dachau: „I am not your Negro“. Filmgespräch, um 19.00 Uhr im Kino Cinema Dachau,

    Weiterlesen...
  • 1

Rechte Termine München

  • 14. August 2018

    Die Akteur*innen von PEGIDA-München (Meyer-Fraktion) veranstalten heute wieder eine Standkundgebung am Karlsplatz/Stachusvon

    Weiterlesen...
  • 16. August 2018

    AfD-Veranstaltung. Der AfD-Kreisverband München West/Mitte will um 19.00 Uhr einen „Infoabend“ zur

    Weiterlesen...
  • 16. August 2018

    Die Akteur*innen von PEGIDA-München (Meyer-Fraktion) veranstalten heute wieder eine Standkundgebung in der

    Weiterlesen...
  • 17. August 2018

    Die Akteur*innen von PEGIDA-München (Meyer-Fraktion) veranstalten heute wieder eine Standkundgebung auf dem

    Weiterlesen...
  • 18. August 2018

    AfD-Versammlung. Der AfD Kreisverband München-Ost startet mit einer Kundgebung am Willy-Brandt-Platz (U-Bahn

    Weiterlesen...
  • 1