24. Juni 2015

Die Folgen der Brandstiftung im Inneren des Gebäudes.  Foto: Robert AndreaschMünchen. Unbekannte begehen am frühen Mittwochmorgen Brandstiftung an einem Nebengebäude der DITIB-Moschee in der Planegger Straße (München-Pasing).

Dazu benutzen der/die Täter_In bzw die Täter_innen einen Brandsatz aus kleinen Holzstücken, der vom Nachbargrundstück aus auf einem Mauervorsprung an der Seite des Holzhauses platziert und angezündet wird. Die Seitenwand fängt dadurch schließlich Feuer und der Brand greift ins Innere über. Gegen 4.20 Uhr bemerkt der Imam das Feuer und kann es selbst löschen. Zu einem Übergreifen der Flammen auf die 1,5 Meter entfernte Moschee kommt es nicht mehr.

In einer Pressemitteilung fordert der Ausländerbeirat München am Folgetag Polizei und bayerisches Innenministerium auf, für "lückenlose Aufklärung" zu sorgen: "Der/die Täter haben unserer Auffasssung nach gezielt einen Zeitpunkt gewählt, an dem viele Menschen wegen Ramadan in die Moschee gehen". Siehe auch: Pressemeldungen des Polizeipräsidiums München vom 24. Juni 2015 (Nachtrag 1 und 2).

Antifa-Termine in München

  • NSU-Prozess

    Die nächsten Sitzungstermine sind nach momentaner Planung die unten angegebenen (Stand: 09.

    Weiterlesen...
  • OSS-Prozess

    Der Prozess gegen die sog. "Oldschool Society" (wegen Bildung einer terroristischen Vereinigung)

    Weiterlesen...
  • 2. Februar 2017 - 6. März 2017

    Ausstellung „Verlorenes Gedächtnis? Orte der NS-Zwangsarbeit in der Tschechischen Republik“. Im Tschechischen

    Weiterlesen...
  • 3. März 2017

    Veranstaltung „Antifa Gençlik – migrantische Selbstorganisierung in der antifaschistischen Linken (Çagri Kahvec)“. Um

    Weiterlesen...
  • 6. März 2017

    Podiumsdiskussion „NS-Zwangsarbeit in der Erinnerung von Münchnern und Vertriebenen“. Um 19.00 Uhr

    Weiterlesen...
  • 1

Antifa-Termine im Süden

  • 23. Februar 2017

    Dachau: Veranstaltung „Antifeminismus von ,Rechts‘“. Mit Juliane Lang (Forschungsnetzwerks Frauen und Rechtsextremismus), um 19.00

    Weiterlesen...
  • 16. März 2017

    Dachau: Veranstaltung „Homo- und Transfeindlichkeit in deutschen Medien“. Mit Katrin Gottschalk, um 19.00 Uhr

    Weiterlesen...
  • 1

Rechte Termine im Süden

  • 1. März 2017

    Osterhofen: „Politischer Aschermittwoch“ der AfD. erneut will die radikal rechte „Alternative für

    Weiterlesen...
  • 1