Rechte Termine München

Aufmarsch in München
Auf dieser Seite informieren wir über geplante rechte Aktivitäten in München. Achten Sie auf Aktualisierungen, nicht selten finden Termine nicht statt oder werden verschoben. Informationen über Proteste und weitere antifaschistische Aktivitäten finden Sie hier.

Kontaktieren Sie uns, wenn Sie mit ihrer Lokalität (Gaststätte, Hotel, Tagungshaus etc.) ungewollt zum Gastgeber extrem rechter Organisationen und Vereinigungen geworden sind.


 

21. Februar 2017

„PEGIDA“-Infostand. Die Akteur_innen von „PEGIDA München“ planen eine stationäre Versammlung auf dem Stachus (15.00 bis 18.00 Uhr).

22. Februar 2017

AfD-Veranstaltung „Sicherheit in Zeiten der Massenzuwanderung“. Der AfD-Kreisverband München-Ost plant eine Veranstaltung  mit Georg Pazderski (Vorsitzender der Berliner AfD-Fraktion) und Wilfried Biedermann (München), ehemaliger Funktionär des extrem rechten „Bund Freier Bürger“ (BFB). Um 19.00 Uhr in der AfD Stammlokalität „Gasthaus Goldener Stern“ (Gartenstadtstraße 6).

22. Februar 2017

„PEGIDA“-Infostand. Die Akteur_innen von „PEGIDA München“ planen eine stationäre Versammlung auf dem Marienplatz (15.00 bis 18.00 Uhr).

23. Februar 2017

„PEGIDA“-Infostand. Die Akteur_innen von „PEGIDA München“ planen eine stationäre Versammlung auf dem Max-Joseph-Platz (15.00 bis 18.00 Uhr).

24. Februar 2017

„PEGIDA“-Infostand. Die Akteur_innen von „PEGIDA München“ planen eine stationäre Versammlung in der Sendlinger Straße, Höhe Hausnummer 8 (15.00 bis 18.00 Uhr).

1. März - 9. April 2017

Tägliche Versammlung radikaler Abtreibungsgegner_innen vor Klinik. Erneut wollen Abtreibungsgegner_innen in Freiham vor dem Medicare-Zentrum (Hans-Sülzle-Straße, am S-Bahnhof) gegen Schwangerschaftsabbrüche protestieren. Vom 1. März bis zum 9. April 2017 planen sie dort täglich (insgesamt 40 mal) 12-stündige Kundgebungen, jeweils von 7.00 Uhr bis 19.00 Uhr.

4. März 2017

AfD-Infostand. Die AfD plant erneut einen Infostand in München: von 11.00 bis 16.00 Uhr auf dem Orleansplatz (Höhe Hausnummer 6).

4. März 2017

Infostand der Partei "Deutsche Mitte". Die verschwörungsideologische extrem rechte Partei "Deutsche Mitte" präsentiert sich mit einem Infostand der Öffentlichkeit.  Am Rotkreuzplatz von 11 bis 15 Uhr.

11. März 2017

AfD-Infostände. Die AfD plant für heute zwei Infostände in München: Ein Stand soll von 10.00 bis 14.00 Uhr in der Breslauer Str. (Höhe Hausnummer 1) stehen, der andere von 11.00 bis 16.00 Uhr auf dem Orleansplatz (Höhe Hausnummer 6).

18. März 2017

AfD-Infostand. Die AfD plant erneut einen Infostand in München: von 11.00 bis 16.00 Uhr auf dem Orleansplatz (Höhe Hausnummer 6).

18. März 2017

Infostand der Partei "Deutsche Mitte". Die verschwörungsideologische extrem rechte Partei "Deutsche Mitte" präsentiert sich mit einem Infostand der Öffentlichkeit.  An der Münchner Freiheit/Ecke Haimhauserstr. von 11 bis 15 Uhr.

25. März 2017

Mehrere AfD-Infostände (aktualisiert!). Die „Alternative für Deutschland“ (AfD) will heute mehrere Infostände in München durchführen:

- Von 10.00 bis 14.00 Uhr auf dem Hohenzollernplatz (Höhe Hausnummer 1)- von 11.00 bis 16.00 Uhr auf dem Orleansplatz (Höhe Hausnummer 6)

- Von 14.00 bis 16.00 Uhr am Einkaufszentrum PEP (Thomas-Dehler-Straße 10-12).

8. April 2017

AfD-Infostand. Die „Alternative für Deutschland“ (AfD) will am Einkaufszentrum PEP (Thomas-Dehler-Straße 10-12) von 14.00 bis 16.00 Uhr einen Infostand („Nationale Politik in der globalisierten Welt“) durchführen.

29. April 2017

AfD-Infostand. Die „Alternative für Deutschland“ (AfD) will am Einkaufszentrum PEP (Thomas-Dehler-Straße 10-12) von 14.00 bis 16.00 Uhr einen Infostand („Nationale Politik in der globalisierten Welt“) durchführen.

Antifa-Termine in München

  • NSU-Prozess

    Die nächsten Sitzungstermine sind nach momentaner Planung die unten angegebenen (Stand: 09.

    Weiterlesen...
  • OSS-Prozess

    Der Prozess gegen die sog. "Oldschool Society" (wegen Bildung einer terroristischen Vereinigung)

    Weiterlesen...
  • 2. Februar 2017 - 6. März 2017

    Ausstellung „Verlorenes Gedächtnis? Orte der NS-Zwangsarbeit in der Tschechischen Republik“. Im Tschechischen

    Weiterlesen...
  • 3. März 2017

    Veranstaltung „Antifa Gençlik – migrantische Selbstorganisierung in der antifaschistischen Linken (Çagri Kahvec)“. Um

    Weiterlesen...
  • 6. März 2017

    Podiumsdiskussion „NS-Zwangsarbeit in der Erinnerung von Münchnern und Vertriebenen“. Um 19.00 Uhr

    Weiterlesen...
  • 1

Antifa-Termine im Süden

  • 23. Februar 2017

    Dachau: Veranstaltung „Antifeminismus von ,Rechts‘“. Mit Juliane Lang (Forschungsnetzwerks Frauen und Rechtsextremismus), um 19.00

    Weiterlesen...
  • 16. März 2017

    Dachau: Veranstaltung „Homo- und Transfeindlichkeit in deutschen Medien“. Mit Katrin Gottschalk, um 19.00 Uhr

    Weiterlesen...
  • 1

Rechte Termine im Süden

  • 1. März 2017

    Osterhofen: „Politischer Aschermittwoch“ der AfD. erneut will die radikal rechte „Alternative für

    Weiterlesen...
  • 1