Drücke "Enter", um den Text zu überspringen.

Chronologie

Auf diesen Seiten haben wir eine Auswahl rechter Aktivitäten und Übergriffe in Bayern dokumentiert. Der Schwerpunkt liegt dabei auf dem Raum München. Wählen Sie den entsprechenden Zeitraum rechts im Kasten aus.

17. Mai 2020

München. Ein 36-Jähriger beleidigt am Sonntagabend einen bislang unbekannten Mann in einem Einkaufsgeschäft am Ostbahnhof rassistisch aufgrund seiner Hautfarbe. Ein Ladenmitarbeiter fordert daraufhin sowohl den…

12. Mai 2020

München. Unbekannte schmieren im Zeitraum vor dem 12. Mai 2020 in der Nymphenburger Straße auf Höhe der Hausnummer 90 mit Kreide den Slogan „Covid1984“ sowie…

12. Mai 2020

Fürth. Unbekannte besprühen am frühen Dienstagabend gegen 18.00 Uhr eine Säule vor einem Elektronikhandel in der Fürther Straße mit einem Hakenkreuz sowie „zwei Buchstaben“ (Zitat…

9. Mai 2020

Lichtenfels (Lkr. Lichtenfels). Ein 35-Jähriger skandiert am Samstag an einer Tankstelle neonazistische Parolen. Einem ausgesprochenen Hausverbot kommen er und seine Freunde nicht nach, weshalb die…

9. Mai 2020

Karlstadt (Lkr. Main-Spessart). Eine unbekannte Person kratzt am Samstag zwischen 16.30 und 17.00 Uhr auf dem Lidl-Parkplatz ein Hakenkreuz in die hintere, rechte Tür eines…

8. Mai 2020

Senden (Lkr. Neu-Ulm). Gegen Freitagmittag wird die Polizei verständigt, weil ein Kunde zum wiederholten Male ohne Mundschutz einen Verbrauchermarkt in der Berliner Straße betreten hat.…

7. Mai 2020

Vöhringen (Lkr. Neu-Ulm). Ein 46-Jähriger versucht am Donnerstagvormittag gegen 10.30 Uhr, im Bereich der Illerstraße eine unbekannte Fahrradfahrerin zu treten. Offenbar verfehlt er jedoch die…

7. Mai 2020

München. Ein 44-Jähriger zeigt am Donnerstag gegen 14.25 Uhr an der U-Bahn-Haltestelle „Kolumbusplatz“ den Hitlergruß. Außerdem trägt er bei der Nutzung der U-Bahn keinen, aufgrund…

6./7. Mai 2020

Hof. Unbekannte bringen zwischen Mittwoch, 19.00 Uhr, und Donnerstag, 10.00 Uhr, mit schwarzer Kreide zwei Hakenkreuze an der Wand eines Hauses in der Friedrichstraße an.…

5. Mai 2020

Nürnberg. Unbekannte malen in den vergangenen Tagen ein ca. 10x15cm großes Hakenkreuz auf die Rückseite der Steintribüne auf dem früheren Reichsparteitagsgelände. Quelle: Artikel der „Nürnberger…

5. Mai 2020

München. Unbekannte sprühen im Zeitraum vor dem 5. Mai 2020 im Ostpark mehrere verschwörungsideologische Parolen bzw. Stichwörter, die im Zusammenhang mit der Coronavirus-Pandemie stehen. Darunter:…

4. Mai 2020

Gauting (Lkr. Starnberg). Im Zeitraum vor dem 4. Mai 2020 schmieren Unbekannte mit Kreide mehrere verschwörungsideologische Parolen, die im Zusammenhang mit der Coronavirus-Pandemie stehen, in…

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen