Drücke "Enter", um den Text zu überspringen.

Chronologie

Auf diesen Seiten haben wir eine Auswahl rechter Aktivitäten und Übergriffe in Bayern dokumentiert. Der Schwerpunkt liegt dabei auf dem Raum München. Wählen Sie den entsprechenden Zeitraum rechts im Kasten aus.

8. Mai 2019

München. Am „Tag der Befreiung Deutschlands vom Nationalsozialismus“ zeigt ein bisher Unbekannter gegen 16.00 Uhr mehrfach den Hitlergruß vor der Synagoge „Ohel Jakob“ am St.-Jakobs-Platz.…

6. Mai 2019

München/Baierbrunn (Lkr. München). Ein 58-Jähriger hält sich am Montagabend gegen 18.00 Uhr in einer S-Bahn der Linie S7 auf. Auf der Fahrt vom Münchner Hauptbahnhof…

1. Mai 2019

Nürnberg. Unbekannte sprühen in den Tagen vor dem 1. Mai 2019 „rechte Parolen in schwarzer Schrift“ auf die Wände der Fußgänger-Unterführung der S-Bahn-Haltestelle „Fischbach“ an…

1. Mai 2019

Kirchheim b. München (Lkr. München). In der sogenannten „Freinacht“ vom 30. April auf den 1. Mai 2019 bewerfen mehrere Unbekannte eine Gemeinschaftsunterkunft für Asylsuchende mit…

1. Mai 2019

Bad Königshofen (Lkr. Rhön-Grabfeld). Eine anonyme Anruferin teilt der Polizei mit, dass ihr bereits am Nachmittag des 1. Mai 2019 im Bereich der Trink- und…

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen