Drücke "Enter", um den Text zu überspringen.

28. Februar 2019

Pullach: Fortbildung: „Angriff von rechts – Aktuelle Entwicklungen der radikalen Rechten in Bayern“. Mit Robert Andreasch, von 14.00 bis 17.00 Uhr im Bildungszentrum Burg Schwaneck, Burgweg 10. Kostenfrei, Anmeldung notwendig: Tel. 089 -744140 – 571/-572, Email bildungszentrum@burgschwaneck.de.

Aus der Ankündigung vom KJR München, Bezirksjugendring Oberbayern und dem Max-Mannheimer-Studienzentrum Dachau:

In Bayern gibt es eine Vielzahl rechter Aktionen im öffentlichen Raum, zu denen Neonazis, Aktivist_innen der „Identitären Bewegung“ oder rassistische Bürger_innen mobilisieren. Robert Andreasch nimmt die Teilnehmenden mit auf eine Tour in die radikale Rechte und erläutert die aktuellen Entwicklungen. Gemeinsam wollen wir uns Kampagnen und Themen widmen, die derzeit von rechts in Parlamenten, auf der Straße, aber auch in sozialen Netzwerken verbreitet und bespielt werden. Es wird genügend Raum geben für Fragen und Diskussionen zur Jugendarbeit sowie zu den anstehenden Aufgaben für die Verbände.

INHALTE:

– Rechte Organisationen und ihr Auftreten
– Aktuelle Entwicklungen in Bayern
– Kampagnen in sozialen Netzwerken
– Möglichkeit für Fragen und Diskussion zu eigenen Erfahrungen in der Jugendarbeit

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen