4. Mai 2013

Christian Holz redet bei der DF-Kundgebung an der Münchner Freiheit.  Foto: Tim KarlsonMünchen. Die rechtspopulistische Kleinpartei "Die Freiheit" (DF) hält am Samstag von 10.00 bis 18.00 Uhr eine Kundgebung an der Münchner Freiheit ab. Ungefähr ein halbes Dutzend Aktivist_innen sammelt Unterschriften für das geplante Bürgerbegehren der DF. Der DF-Landesvorsitzende Michael Stürzenberger und Christian Holz halten Reden und fordern Passant_innen zum Unterschreiben auf.

Der DF-Infostand am Rindermarkt.  Foto: Tim KarlsonNeben der Kundgebung an der Münchner Freiheit, veranstaltet "Die Freiheit" an diesem Tag auch noch einen Infostand am Rindermarkt (13.00 bis 17.00 Uhr, Pettenbeckstraße). Dort stehen neben der Infostand-Stammaktivistin Christa Schwaller drei weitere Helfer_innen, die mit umgeschnallten Schildern herumlaufen und ebenfalls Unterstützer_innen für das von der DF angestrebte Bürgerbegehren gegen das "Zentrum für Islam in Europa" (ZIE-M) suchen.

Antifa-Termine in München

  • 27. September 2018 - 6. Januar 2019

    Ausstellung: „Die Verfolgung der Zeugen Jehovas in München 1933–1945“. Im NS-Dokumentationszentrum München,

    Weiterlesen...
  • 17. Oktober - 3. November 2018

    Ausstellung und Veranstaltungen: „Druck gegen Rechtsruck“. Ausstellung, Vortragsreihe und Workshops. In der

    Weiterlesen...
  • 23. Oktober 2018

    Film und Diskussion „Aus dem Nichts“. Gezeigt wird der preisgekrönte Film von

    Weiterlesen...
  • 23. - 26. Oktober 2018

    „Kritische Einführungswoche“ des Antifaschismus-Referats an der LMU. Vom 22. bis 26.Oktober 2018

    Weiterlesen...
  • 27. Oktober 2018

    Proteste gegen den „1000 Kreuze-Marsch“. Gegen den von den fundamentalistischen Abtreibungsgegner_innen geplanten

    Weiterlesen...
  • 1

Antifa-Termine im Süden

  • 24. Oktober 2018

    Erlangen: Film und Gespräch mit Ernst Grube. „Ernst Grube - Zeitzeuge - Von einem, der nicht

    Weiterlesen...
  • 25. Oktober 2018

    Nürnberg: Veranstaltung „Europas Grenzen - Eine Einführung in das europäische Grenzregime“. Mit Bernd Kasparek, um

    Weiterlesen...
  • 26. Oktober 2018

    Bayreuth: Veranstaltung „Keine Ruhe nach dem Urteil“. Eine Veranstaltung von „Bunt statt Braun e.V.“,

    Weiterlesen...
  • 31. Oktober 2018

    Regensburg: Vortrag „Erinnerungsorte der extremen Rechten“. Mit Michael Sturm, um 19.00 Uhr im LiZe,

    Weiterlesen...
  • 4. November 2018

    Dachau: Gedenkveranstaltung „Erinnern heißt kämpfen“. Die DGB-Jugend Bayern erinnert an die Novemberpogrome. Um 13.00

    Weiterlesen...
  • 1

Rechte Termine München

  • 26. September 2018 - 4. November 2018

    Tägliche Aktion von Abtreibungsgegner_innen. Erneut wollen radikale Abtreibungsgegner_innen eine 40 Tage andauernde

    Weiterlesen...
  • 23. Oktober 2018

    Veranstaltung gegen das NS-Dokumentationszentrum. Die im ultrarechten „Forum deutscher Katholiken“ (FDK) organisierte

    Weiterlesen...
  • 23. Oktober 2018

    Infostand von „Volksbegehren Grenzschutz“. Das radikal rechte Sammelbecken um Brigitte Fischbacher (AfD),

    Weiterlesen...
  • 23. Oktober 2018

    AfD-Veranstaltung. Der AfD-Kreisverband München-Süd will um 19.00 Uhr einen „Info-Abend“ durchführen, gibt

    Weiterlesen...
  • 25. Oktober 2018

    Aufzug von Abtreibungsgegner_innen. Die Abtreibungsgegner_innen vom Verein „Helfer für Gottes kostbare Kinder

    Weiterlesen...
  • 1