Aktuelle Themen

a.i.d.a. vollständig rehabilitiert

Innenministerium muss drei Verfassungsschutzberichte schwärzen

Die juristischen Auseinandersetzungen der „Antifaschistischen Informations- Dokumentations- und Archivstelle München” (a.i.d.a. e.V.) wegen ihrer Einstufung in den Bayerischen Verfassungsschutzberichten 2009, 2010 und 2011 als „linksextremistische” Organisation enden für den Verein erfolgreich.

Weiterlesen ...

Tauziehen bei Blood & Honour

Die Neonazis des "Freien Netz Süd" veranstalteten gemeinsam mit "Blood & Honour Hungária" einen "Internationalen Sporttag" in Budapest. Nicht nur dieses Event beweist, dass die bayerischen Neonazis in das (in Deutschland verbotene) internationale "Blood & Honour"-Netzwerk eingebunden sind.

Weiterlesen ...

Weitere Beiträge ...

Seite 11 von 225