Drücke "Enter", um den Text zu überspringen.

Chronologie

Auf diesen Seiten haben wir eine Auswahl rechter Aktivitäten und Übergriffe in Bayern dokumentiert. Der Schwerpunkt liegt dabei auf dem Raum München. Wählen Sie den entsprechenden Zeitraum rechts im Kasten aus.

31. Juli 2021

München. Eine 13-jährige Schülerin aus München befindet sich am Samstag gegen 17.30 Uhr mit mehreren Freund_innen an einer Skateranlage im Hirschgarten, als sie dort von…

31. Juli 2021

Weißenburg (Lkr. Weißenburg-Gunzenhausen). Der Betreiber einer Nachtbar in der Industriestraße verweist am frühen Samstagmorgen gegen 4.15 Uhr zwei jüngere Männer aus dem Lokal, da diese…

29. Juli 2021

München. Ein 40-Jähriger singt und schreit gegen 1.00 Uhr nachts im Bereich der Pappelallee über einen Zeitraum von rund einer Viertelstunde hinweg antisemitische und rassistische…

27. Juli 2021

Nürnberg. Unbekannte beschmieren Porträts von Überlebenden der Shoa, die im Rahmen der gerade erst eröffneten Wanderausstellung „Gegen das Vergessen“ im Hauptbahnhof präsentiert werden. Dabei machen…

27. Juli 2021

München. Gegen 13.30 Uhr erhält die Polizei eine Mitteilung, wonach eine unbekannte Person vor einem Gerichtsgebäude in Bogenhausen verfassungsfeindliche Kennzeichen an eine Säule und einen…

22. Juli 2021

München. Eine 39-Jährige befindet sich am Donnerstag gegen 14.00 Uhr mit ihrer 10-jährigen Tochter (beides Touristinnen mit nordeuropäischer Staatsangehörigkeit laut der Polizei) im Gasteig am…

22. Juli 2021

München. Zwei Fahrgäste (19 Jahre alt aus München und 17 Jahre alt aus Weilheim-Schongau) fahren am Donnerstagabend gegen 23.00 Uhr mit einem öffentlichen Linienbus bis…

21. Juli 2021

Haldenwang (Lkr. Oberallgäu). Mehrere Personen aus der „Reichsbürger“-Szene setzen sich am Mittwochmorgen gegen eine gerichtlich angeordnete Zwangsräumung einer Wohnung zur Wehr. Der 52-jährige Betroffene, der…

17./18. Juli 2021

Pleinfeld (Lkr. Weißenburg-Gunzenhausen). Am Wochenende hinterlassen drei Mädchen im Alter von 11, 14 und 15 Jahren an mehreren Örtlichkeiten (PKWs, Hauswände, Grabsteine, Straßen und Plakate)…

15. Juli 2021

Memmingen. Am Donnerstagabend geht gegen 23.10 Uhr bei der örtlichen Polizeiinspektion eine Mitteilung über eine Ruhestörung ein. Zuvor habe ein 26-Jähriger seinen 41-jährigen Nachbarn vergeblich…

13. Juli 2021

Bayernweit. Seit 2014 stellen extrem rechte Akteur_innen jährlich am 13. Juli schwarze Holzkreuze in ganz Deutschland auf, um, so der Wortlaut, bundesweit „an die Opfer…

12. Juli 2021

Schwabach. Unbekannte beschmieren vermutlich am Montag eine Garage sowie eine Gartenmauer in der Weißenburger Straße mit einem Hakenkreuz und „politischen Parolen“. Der hierdurch entstandene Sachschaden…

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen