Drücke "Enter", um den Text zu überspringen.

Chronologie

Auf diesen Seiten haben wir eine Auswahl rechter Aktivitäten und Übergriffe in Bayern dokumentiert. Der Schwerpunkt liegt dabei auf dem Raum München. Wählen Sie den entsprechenden Zeitraum rechts im Kasten aus.

12. April 2019

Türkheim (Lkr. Unterallgäu). Im Rahmen einer Anzeigenaufnahme wegen einer mutmaßlich antisemitisch motivierten Sachbeschädigung im April 2019 wird bekannt, dass bereits im dreijährigen Tatzeitraum zwischen September…

7. April 2019

München. Gegen 20.30 Uhr beleidigt ein bislang Unbekannter in einer fahrenden S4 Richtung Ebersberg kurz vor der S-Bahn-Haltestelle „Rosenheimer Platz“ einen 42-Jährigen aus Ghana stammenden…

6. April 2019

München. Ein 53-Jähriger aus Brandenberg an der Havel beleidigt am Samstagabend im ICE 723 von Essen nach München mehrere andere Mitreisende rassistisch. Außerdem, so das…

5. April 2019

München. Eine Jüdin bemerkt am Freitag vor der Synagoge „Ohel Jakob“ am Sankt-Jakobs-Platz ein älteres, ihr unbekanntes Ehepaar, das sich antisemitisch äußert. Der Mann „erklärt“…

5. April 2019

München. Unbekannte sprühen in der Zeit vor dem 5. April 2019 den Schriftzug „dinamo“ an eine Wand in der Trappentreustraße/Ecke Tulbeckstaße im Westend. Anstelle des…

4. April 2019

Deggendorf (Lkr. Deggendorf). Ein zunächst unbekannter Mann betritt am Donnerstag gegen 12.30 Uhr die Moschee im Ortsteil Fischerdorf. Dort beschimpft er zwei Frauen und droht…

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen